eiko_icon Person unter Baum eingeklemmt

Techn. Rettung > Person in Notlage
Einsatzort Details

Blasiuswald
Datum 10.01.2018
Alarmierungszeit 13:38 Uhr
Einsatzende 14:30 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Kommandant
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

FF Oberbeuren
  • LF 10/6
  • MZF
FF Kaufbeuren
    Rettungsdienst
      Polizei

        Einsatzbericht

        Bei Holzfällerarbeiten hat sich ein Waldarbeiter seinen Fuß unter einem Baum eingeklemmt und konnte sich selbst nicht befreien. Spaziergänger wurden auf seine Notlage aufmerksam, alarmierten die Rettungskräfte und wiesen die Einsatzkräfte vorbildlich ein. Der Rettungsdienst betreute den Patienten. Die Feuerwehr Oberbeuren sicherte zunächst den Baum und befreite den Arbeiter ohne nennenswerte Verletzungen mittels gezielter Motorsägenschnitten aus der Zwangslage.

        Der Kameraden der FF Kaufbeuren, die dankenswerter Weise mit dem Rettungssatz ebenfalls zur Einsatzstelle geeilt waren, mussten nicht mehr eingreifen.